Spendensteine im Netz

Spendensteine im Netz

Wir freuen uns, dass unser Blog endlich und nach längerer Planung an den Start geht. Zum einen hat das natürlich handfeste und sehr eigennützige Gründe, aber wie schon hier geschrieben, sind wir einfach ein bisschen verliebt in unsere Steine. Und daher möchten wir euch einfach die Geschichten und Projekte hinter den Steinen erzählen.
Wenn Ihr euer Projekt hier platzieren möchtet, so sagt uns Bescheid und wir finden einen guten Weg, dies zu tun.

Hier gibt’s Spendensteine satt

Dies tun wir ab sofort auch auf folgenden Kanälen.
Auf flickr hinter diesem Link. Ein Großteil unserer Bilder steht unter einer Creative Commons Lizenz, so dass Ihr sie unter Berücksichtigung der Lizenzen frei für eure Projekte und Websites nutzen könnt. Wir freuen uns natürlich sehr, wenn Ihr uns sagt, wo dies geschieht. Aber natürlich ist das keine Voraussetzung.

Facebook

Auf Facebook findet Ihr uns hier und unter diesem Link. Ganz einfach ist es, rechts den Gefällt mir Button zu klicken und schon fliegen die Infos in euren Newsstream.

Instagram

Bei einem sehr bildlastigen Produkt wie den Spendensteinen macht ein Instagram Konto natürlich auch Sinn. Unsere kleine Reihe des durch Europa reisenden Spendensteins (mehr davon bald!) lässt sich hier besonders gut nachvollziehen. Hier geht’s zu Instagram und zu unserer Seite.

Google+

Wir freuen uns sehr, wenn Ihr uns auf Google+ zu Euren Kreisen packt. Eine Rückeinkreisung ist garantiert ;-).

Twitter

Für den kurzen Draht tun es auch 140 Zeichen. Hier geht’s zur digitalen Zwitscherei.

Über den Autor: Peter Lindner

Peter Lindner ist Geschäftsführer der Fanstein GmbH und somit gemeinsam mit seinem Geschäftspartner Herr im Haus. Er wohnt in Dessau und liebt, wie sollte es anders sein, Spendensteine.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.